Special zum Bundeskongress Musikunterricht vom 19.-23.9.2012

Vom 19-23.9. steht Weimar ganz im Zeichen der Musik. Und wir, das FORTE-Team, sind dabei. Ab heute bis Sonntag stehen wir allen Kunden und Interessierten am Stand des Lugert Verlags für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Für alle Lehrer und Lehrerinnen gibt es eine Neuigkeit: Wir haben eine kleine Kooperation mit dem Team von Ludwig gestartet, einem Kompositionsprogramm aus dem Hause Chessbase. Wir präsentieren erstmals auf dem Deutschen Bundesmusikkongress unsere Produkte gemeinsam unter dem Motto: Komponieren mit Ludwig, Noten setzen mit FORTE!

Ludwig und FORTE ergänzen sich als Werkzeug für den Musikunterricht wunderbar:

FORTE unterstützt Sie in der Herstellung von professionellem Notenmaterial für den Unterrichtseinsatz. Die unkomplizierte, intuitive Bedienbarkeit und ein tolles Preis-Leistungsverhältnis hat FORTE in den letzten Jahren zum beliebten Partner an vielen Schulen gemacht.

LUDWIG ist eine Musiksoftware zum Komponieren und Arrangieren von Musik, und zwar vollautomatisch. Das Rezept: ein (geheimer) Algorithmus als Kern, eine extrem umfangreiche Songdatenbank mit allen denkbaren Musikrichtungen und die Vorstellungen des Anwenders kombiniert Ludwig zu Musikstücken auf Knopfdruck. In Ludwig gibt es eine Schnittstelle, um die Übergabe zu FORTE zu vereinfachen.

Und so spielen die beiden Musikspezialisten FORTE und Ludwig zusammen:

1. In Ludwig wird ein Musikstück arrangiert.
2. Übergeben Sie mit einem Klick das in Ludwig arrangierte Stück zu FORTE und variieren Sie Ihr Arrangement, editieren Sie ggf. noch Stimmen.
3. Erstellen Sie Stimmauszüge und Layouts und drucken Sie Ihr fertiges Notenblatt zum Verteilen an Ihre Schüler aus.

Und was wäre ein Kongress ohne Special: Für die Dauer des Kongresses (19. – 23.9.2012) haben wir ein besonders günstiges Paket geschnürt:

Unser Sonderangebot: FORTE Premium und Ludwig für nur 125 € anstatt 169,75 €

Für alle Lehrer (bitte entsprechenden Nachweis erbringen), die nicht persönlich zum Kongress fahren können, gibt es das Angebot auch in unserem Online-Shop bis zum 23.9.: Hier geht es zum Kongress-Special

Mehr Informationen zur Musiksoftware Ludwig erhalten Sie: hier!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.